Reitverein Köllerbach e.V.


 

Sie wollen reiten lernen, voltigieren

oder suchen für Ihr Pferd eine professionell geführte Anlage?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Wir bieten Ihnen optimale Rahmenbedingungen für den Reitsport.

Bei uns finden Sie Angebote für alle Altersgruppen,

ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

leider können


Wichtige Information!!

Ab dem 18.10.2020 gelten mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen strengere Corona-Auflagen im gesamten Saarland.

Was bedeutet das für unseren Sport?

🐴 In Halle und auf dem Platz (bspw Zuschauer): Maske tragen 😷 - außer bei Training (ReitlehrerInnen und SchülerInnen) und Wettbewerb.

🐴 Dabei gilt weiterhin: der vorgegebene Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zwischen den Reitschülern (Pferden) und dem Reitlehrer/Trainer ist einzuhalten.

🐴 In engen Räumen wie bspw der Sattelkammer: Maske 😷 an

🐴Keine Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen. Auf das gemütliche Beisammensein im Reiterstübchen müssen wir leider verzichten.

Der Pferdesportverband ist im engen Austausch mit den politisch Verantwortlichen. Und wir tun alles dafür, dass der Trainings- und Wettkampfbetrieb soweit wie möglich aufrecht erhalten werden kann. Helft uns mit, seid Vorreiter 😷🐴 und geht mit gutem Beispiel voran - im Stall und im Alltag. Nur so bekommen wir das Virus 🦠 schnell in der Griff.


Wir machen wieder Volti!

Ab sofort finden wieder in zwei Gruppen freitags von 18-20 h Volti-Stunden statt.

Reitstunden finden unter strengen Hygienemassnahmen vorerst in kleinen Gruppen statt.

Aufgrund einer langen Warteliste für Reitstunden sowie für die Voltigruppe können wir leider erst wieder ab Februar 2021 Anfragen aufnehmen.

Vielen Dank für Eurer Verständnis


Bitte die Hygieneregeln beachten!

 

Vielen Dank für Euer Verständnis

und bleibt gesund!

 

Der Vorstand


Keine Stunde des Lebens ist vergeudet,  wenn sie im Sattel verbracht ist.

 Winston Churchill


Leider können wir zur Zeit auch keine Kindergeburtstage

auf der Anlage feiern.


Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er muss.

 

Ein Dankeschön gilt allen Ehrenamtlichen im Verein.

Ohne sie wäre das Vereinsleben nicht möglich.